Start News Rückblick Blutspende
Rückblick Blutspende

22 Erstspender beim BlutspendeterminLorscher DRK zeichnete acht Jubiläumsspender mit Urkunden und Ehrennadeln aus

Der Blutspendetermin am 27.9.2019 in der Nibelungenhalle begann verhalten. Nach zwei Stunden verzeichneten die Organisatoren vom Lorscher Roten Kreuz gerade einmal 85 Personen, die ihr Blutspenden wollten. In den späten Nachmittagsstunden bis in den frühen Abend lief es dann jedoch besser. Als die zwanzig eingesetzten Helferinnen und Helfer gegen 20 Uhr die zehn Liegen sowie Tische und Stühle abräumten und auch das Geschirr in der Küche gespült hatten, registrierte der stellvertretende Lorscher DRK-Vorsitzende Udo Horlebein 203 Personen, nicht nur aus Lorsch,die ihr Blut spenden wollten. Darunter seien erfreulicherweise 22 Erstspender gewesen. Auch wenn 18 Personen aus medizinischen Gründen nicht spenden durften, so sei das heutige Ergebnis von185 gewonnenen Blutkonserven doch besser als bei dem regnerischen Wetter erwartet, so Horlebein.

Die eingesetzten Lorscher Kräfte versorgten die Spender mit schwarzem Tee, um den Blutkreislauf zu stärken. Sie hatten als Imbiss Brat- und Rindswürste gegrillt, Pommes, Kartoffelsalat und eine Käseplatte zubereitet. Das wurde von den Spendern gerne angenommen. Dazu wurden auch kühle Getränke undKaffee und Kuchen serviert. Alle Spender erhielten als kleines Dankeschön eine Tafel Schokolade.

Dass acht Frauen und Männer für Jubiläumsspenden ausgezeichnet werden konnten, erfreute auch Demirel Cüneyt, den Leiter des Blutspendedienstes Baden-Württemberg/Hessen für die Spendergewinnung und -bindung. Der amtierende Bereitschaftsleiter Peter Held überreichte den Spendern eine Urkunde, eine Flasche Sekt und die entsprechenden Ehrennadeln in Gold mit der eingravierten Spendenzahl. Folgende Spender wurden ausgezeichnet: 10. Spende Martina Brunnengräber, Franz Josef Metz, Julia Müller, 25. Uwe Schüller, Dominik Klippel, 50. Vera Gröger, Hildegard Jakob, 75. Stephan Bergner. Der nächste Blutspendetermin in Lorsch ist am Freitag, 27. Dezember. Weitere Blutspendetermine und Informationen zur Blutspende sind zu erhalten unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de.

3009bledrklo116blutspendejubilaeum

Der amtierende Lorscher DRK-Bereitschaftsleiter Peter Held zeichnete die Jubiläumsspender Martina Brunnengräber für die 10. und Uwe Schüller für die 25. Blutspende mit Urkunden und Ehrennadeln aus.

 
Copyright © 2019 DRK Lorsch. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

News

Zu Weihnachten Leben schenken

Blutspenden retten Leben, jeden Tag.

 
Altkleidersammlung

am 5. Oktober 2019

 
Rückblick Blutspende

22 Erstspender beim BlutspendeterminLorscher DRK zeichnete acht Jubiläumsspender mit Urkunden und Ehrennadeln aus

 

Einsätze

Rückblick 1. Halbjahr 2018
 
Halbjahresbilanz 2017

Erstes Halbjahr 2017 - So einsatzreich wie nie zuvor

 

Besucher

Heute204
Gesamt858052