Start News Besuch des Rotkreuz Museum
Besuch des Rotkreuz Museum

Gruppe Betreung und Soziales

Die B+S Gruppe der DRK OV Lorsch war am 29. September zu einem Besuch des Rotkreuz Museum in Mörlenbach aufgebrochen. Dort angekommen wurde die Gruppe mit sieben Helfer/innen vom Kamerad Hans-Martin Stäckler, dem Museumsgründer begrüßt. Mit einem Helfer aus der OV Birkenau wurden uns ca. 30 Prozent der gesammelten DRK-Requisiten aus Nah und Fern gezeigt. Viele Antiquitäten begeisterte die Besucher und erinnerte diese an die alten Zeiten.
Von Abzeichen, Uniformen und Gerätschaften der Rotkreuzorganisationen, aus aller Welt, von Bereitschaften und dem Blutspendediensten, bis hin zu Modellautos.
Nach zwei Stunden Rundgang verabschiedeten sich die Lorscher Rotkreuzler mit einem Eintrag ins Gästebuch und einem herzlichen Dank für die sehr interessante Führung.

 GDL1414A

.

 GDL1428A

.

 GDL1439A

 
Copyright © 2022 DRK Lorsch. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

News

Blutspende

am Freitag, den 30.12.2022

 
Allee der Weihnachtsbäume
 
Weihnachtsmarkt

25.11.- 27.11.2022

 

Einsätze

Rückblick 1. Halbjahr 2018
 
Halbjahresbilanz 2017

Erstes Halbjahr 2017 - So einsatzreich wie nie zuvor

 

Besucher

Heute586
Gesamt1513589